• Sarah El Jobeili

Team Todenhöfer Hamburg: Landesverband lädt zu Kundgebung am Jungfernstieg ein

Aktualisiert: Juli 23

Der Landesverband Hamburg der Partei Team Todenhöfer lädt am 10. Juli 2021 zur ersten politischen Kundgebung der Partei in der Hansestadt ein. Um 18 Uhr startet die Veranstaltung am Jungfernstieg – Alsterpanorama inklusive.


Wer ist Team Todenhöfer und für was steht die Partei? Fragen wie diese und mehr wird der Bundesvorsitzende Jürgen Todenhöfer im Rahmen der Kundgebung am kommenden Samstag beantworten. Auch der Landesverband Hamburg wird sich sowie seine erst kürzlich gewählte Landesliste vorstellen.


Landesliste Hamburg

Mit seiner Landeslistenwahl hatte der Landesverband vor rund drei Wochen einen weiteren wichtigen Meilenstein auf dem Weg zur Bundestagswahl 2021 erreicht. Von den insgesamt acht Listenplätzen wurden drei an Frauen vergeben. Auch im zuvor gewählten Landesvorstand sind zwei der vier Mitglieder Frauen.


Deutschlandtour

Seit April befindet sich die Partei auf einer Tour durch ganz Deutschland. Das Ziel: Die Gerechtigkeitspartei bis zur Bundestagswahl am 26. September deutschlandweit bekanntzumachen.


Erst am vergangenen Samstag lud der Landesverband NRW im Rahmen der Deutschlandtour zu einer politischen Kundgebung in Essen ein. Am 17. Juli 2021 soll dann die dritte Veranstaltung des Landesverbands NRW in Wuppertal folgen.


Trotz der Lockerungen, die es in den letzten Wochen in der gesamten Bundesrepublik gab, legt die Partei großen Wert auf die noch immer geltenden Hygienevorschriften. Ein entsprechendes Hygienekonzept wurde bereits in mehreren Bundesländern von der zuständigen Polizei gelobt. „Die Gesundheit unserer Mitbürger liegt uns sehr am Herzen“, so Parteichef Todenhöfer. „Die Demokratie allerdings auch. Die gelockerten Corona-Auflagen nehmen wir genauso ernst wie bisher.“


Weitere Informationen zur Partei, ihrem Wahlprogramm und Spitzenkandidaten gibt es auf www.teamtodenhoefer.de. Presseanfragen beantwortet Ihnen gerne das Team der Pressestelle.