• sej

Team Todenhöfer – Die Gerechtigkeitspartei

Aktualisiert: 9. Apr.

Unser Bundesparteitag in Präsenz hat erfolgreich stattgefunden und vielleicht warst auch du Teil des ereignisreichen Tages. Solltest du nicht die Möglichkeit gehabt haben, so kannst du dir in diesem Newsletter die ersten Ergebnisse durchlesen. Zudem prägt der Krieg in der Ukraine die Medien und hat das Thema rundum Corona verdrängt. Die Partei möchte auch hier aktiv werden und freut sich auf deine Beteiligung.


Bundesparteitag: Wir behalten unseren Parteinamen!


Am 5. März 2022 haben wir in der Stadthalle Zeilsheim in Frankfurt am Main unseren ersten ordentlichen Bundesparteitag abgehalten. Auf der Tagesordnung standen eine Reihe obligatorischer TOPs, welche die Mitgliedschaft über alle bisherigen Entwicklungen und Erfolge der Partei informiert haben. Zudem wurden offene Positionen demokratisch nachbesetzt. Dazu gehörten das Amt des Generalsekretärs und acht Positionen im Bundesvorstand.






Nach diesem erfolgreichen ersten ordentlichen Bundesparteitag hat unser Bundesvorstand bereits seine erste ordentliche Sitzung abgehalten. In dieser wurde der Status Quo der Partei besprochen und es wurden noch offene Positionen auf Bundesebene auf die neuen Bundesvorstandsmitglieder verteilt.


Pressereferent:in gesucht!


Wir möchten unsere Partei weiterhin nach außen vertreten und benötigen hierfür so schnell wie möglich einen Pressereferenten oder eine Pressereferentin. Wenn du Spaß am Schreiben hast, keine Scheu zeigst, dich mit der Presse in Verbindung zu setzen und idealerweise Erfahrungen in der Pressearbeit hast, dann bewirb dich gerne per Mail an vorstand@teamtodenhoefer.de. Wir freuen uns auf dich!


Demo zur Ukraine


Der Krieg in der Ukraine und die aktuellen Geschehnisse lassen uns, so wie alle anderen Kriege auch, keine Ruhe. Wir halten es für unsere Pflicht, als Friedenspartei für den Frieden und nicht für eine NATO-Osterweiterung zu demonstrieren. Dabei beziehen wir uns auf die Präambel des deutschen Grundgesetzes, welche die deutsche Bundesregierung dazu verpflichtet, sich für Frieden statt für Krieg einzusetzen.


Aus diesem Grund planen wir einen Protestmarsch für den Frieden in der Ukraine, in Europa und der ganzen Welt.

Wann? Am 26.03.2022

Uhrzeit? 13.00 Uhr

Wo? Düsseldorf


Der Protestmarsch startet vor dem Generalkonsulat der Ukraine in der Immermannstr. 50, 40210 Düsseldorf. Um 15.00 Uhr soll es hierauf auf dem E.ON-Platz 1, 40479 Düsseldorf eine Abschlusskundgebung geben. Weitere Infos folgen in einem gesonderten Newsletter.


Plakataktion und Wahlkampf für die Landtagswahlen NRW


Es ist wieder so weit – die Landtagswahlen am 15.05.2022 in NRW rücken immer näher und wir rufen zur bundesweiten Unterstützung beim Wahlkampf auf.


Wir können gemeinsam zeigen, wofür das „TEAM“ in unserem Parteinamen steht. Ab April geht der Wahlkampf in NRW in die heiße Phase. Auf uns warten 13,2 Millionen Wahlberechtigte in 128 Wahlkreisen. Diese wollen wir mit deiner Hilfe für uns gewinnen und rufen hiermit zur Unterstützung auf, tausende Wahlplakate aufzuhängen, hunderte von Infoständen zu veranstalten und unzählige Kundgebungen zu organisieren.


Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du dich ab sofort mit André Matzke in Verbindung setzen. Er wird in den kommenden Wochen deine Unterstützung koordinieren und dich auf dem Laufenden halten.


Ansprechpartner: Andre.matzke@teamtodenhoefer.de


So sah der Wahlkampf während der Bundestagswahl 2021 aus:







Wir freuen uns, wenn auch du dich im Wahlkampf engagieren möchtest und uns als Teammitglied unter die Arme greifst!


Dein Team Todenhöfer