Steuerpolitik

Aktualisiert: Jan 13

Wir fordern deutliche Steuererleichterungen für niedrige und mittlere Einkommen.


Wir werden die kleinen Leute nie vergessen.

Wir fordern deshalb deutliche Steuererleichterungen für niedrige und mittlere Einkommen. Steuererhöhungen - wie sie die Grünen planen - sind Gift für die jetzt so dringend erforderliche Aufbruchstimmung in unserem Land. Unser Motto heißt jetzt nicht „Gürtel enger schnallen“, sondern „Ärmel höher krempeln“. So wie wir das nach dem 2. Weltkrieg getan haben. Die Gründungsväter der Bundesrepublik haben die Bürger nicht mit Steuern und bürokratischen Schikanen behindert. Sie haben sie gefördert, wo sie nur konnten. Wir werden die Kirchensteuer abschaffen. In der Bibel steht nichts von einer Steuerpflicht der Gläubigen gegenüber ihren Kirchen. Wir werden die Kirchensteuer abschaffen Wir werden die Staatsverschuldung stoppen.

Der schottische Philosoph David Hume warnte zurecht:


Der Staat muss die Schulden vernichten oder die Schulden vernichten den Staat.


Sie wollen uns unterstützen?


Hier geht es zum Spendenformular


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen