Demo Stuttgart 16.10.2022

Jürgen Todenhöfer fordert in Stuttgart mit mehreren Tausend Demonstranten den Rücktritt der Ampel Regierung.





Mehr als 3 Tausend Demonstranten versammelten sich Sonntag Mittag auf der Stuttgarter Wasen und demonstrierten friedlich, angeführt von Mitgliedern der Gerechtigkeitspartei Team Todenhöfer zum Stuttgarter Schlossplatz. Auf der dortigen Kundgebung sprachen Dr. Wolfgang Kochaneck und Dr. Jürgen Todenhöfer.


„Ich habe alle deutschen Regierungen nach dem 2. Weltkrieg miterlebt… Das ist mit Abstand die schlechteste seit 75 Jahren. Sie hat in einem Jahr mehr kaputt gemacht, als wir in 75 Jahren aufbauen konnten.“ begann Todenhöfer seine sehr engagierte Rede.


Die selbstzerstörerische Sanktionspolitik gegen Russland, die gefährliche Militarisierung der deutschen Außenpolitik und die Inkompetenz der Ampel Regierung waren die Hauptthemen in Todenhöfers Rede, siebenter den Demonstranten lauten Zuspruch fanden.


Falls Sie Bild- oderVideo-Material wünschen, oder Fragen haben, können Sie sich jederzeit bei mir melden.

.