Bild-20201112-175120-8fa13928-b.jpeg
LANDESVERBAND NRW

WILLKOMMEN IM LANDESVERBAND NRW

EINHOLUNG DER UNTERSTÜTZUNGSUNTERSCHRIFTEN

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,

 

am vergangenen Mittwoch, den 23. Juni 2021, fand unser erster außerordentlicher Landesparteitag und unsere Aufstellungsversammlung für die Bundestagswahl 2021 statt. Beide Veranstaltungen fanden im "Riad Mediterrane Genusswelten" in Castop-Rauxel statt und waren ein voller Erfolg. Wir sind sehr zufrieden über die Veranstaltung und bedanken uns bei allen Mitgliedern die an den Veranstaltungen teilgenommen haben. An dieser Stelle möchten wir zum Ausdruck bringen das es uns sehr gefreut hat, dass eine Präsenzveranstaltung möglich war und sich unsere Mitglieder persönlich kennenlernen und austauschen konnten.

 

Da aber nicht alle Mitglieder anwesend sein konnten, möchten wir euch hier über die wichtigsten Beschlüsse und Wahlen updaten. Die Änderung der Landessatzung des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, die Annahme der Beitrags- und Finanzordnung, die Landesschiedsgerichtsordnung, sowie die Wahl des Rechnungsprüfers (Mohammad Maqsood Ikram) und seines Stellvertreters(-in) (Kübra Arslan) wurden beschlossen.

 

Die Kandidatenliste des Landesverbandes NRW für die Bundestagswahl am 26. September 2021 wurde ebenfalls gewählt. Folgende Mitglieder(-innen) aus dem Landesverband Nordrhein-Westfalen wurden auf unserer Landesliste platziert:

  • Platz 1: Sophia Jäger

  • Platz 2: Adnan Saidi

  • Platz 3: Jürgen Lennartz

  • Platz 4: Lisa-Catharina Gündüz

  • Platz 5: Seyed Ali Seyed Jawaheri Shoar

  • Platz 6: Fouad Laghmouch

  • Platz 7:  Melek Ayar

  • Platz 8: Norman Saidi

  • Platz 9: Samira Talmassany

  • Platz 10: Manuel Wallikewitz

  • Platz 11: Kübra Arslan

  • Platz 12: Sebastian Flack

  • Platz 13: Susan Bonyad

  • Platz 14: Mohammad Maqsood Ikram

  • Platz 15: Yasmin Kotb

  • Platz 16: Dietmar Loeder

  • Platz 17:  Benar Mehdi

  • Platz 18: Tarik Sealiti

  • Platz 19: Andrea Heppe

  • Platz 20: Alperen Yayla

  • Platz 21: Thomas Jünger

  • Platz 22: Holger Dunker

 

Alle Abstimmungen und Beschlüsse wurden per Mehrheitsbeschluss verabschiedet. Wir freuen uns sehr darüber und schauen zuversichtlich in die Zukunft!

 

UNTERSTÜTZUNGSUNTERSCHRIFTEN

Seit Freitag (25.06.2021) haben wir das Unterstützungsunterschriften-Formular erhalten und können den letzten Schritt zur Wählbarkeit am 26. September 2021 angehen. Wir bitten euch darum, so viele Unterstützerunterschriften zu sammeln wie es jeder/jedem Einzelnen von euch möglich ist. Auf unserer Website findet ihr ab sofort das Dokument, sowie eine detaillierte Erklärung zur Ausfüllung des Formulars.

 

Beachtet dabei bitte die folgenden Hinweise:

  • Das Formblatt hat zwei Seiten!

    • Idealerweise die Seiten beidseitig ausdrucken oder beide Seiten ausdrucken und aneinander tackern.

  • Nur Wahlberechtigte im Land Nordrhein-Westfalen können unterzeichnen.
    Das sind in der Regel...

    • Deutsche (gemäß Artikel 116 Absatz 1 Grundgesetz),

    • die im Land NRW wohnen (Hauptwohnung),

    • seit mindestens drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland wohnen,

    • das 18. Lebensjahr vollendet haben und

    • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.

  • Alles, bis auf zum Punkt „Bescheinigung des Wahlrechts“ muss ausgefüllt werden - Dieser Bereich wird von eurer Gemeindebehörde ausgefüllt!

  • Danach sendet uns die Dokumente an die angegebene Adresse auf der zweiten Seite des Formulars für die Unterstützungsunterschriften.

 

Wir brauchen von euch so viele Unterstützungsunterschriften wie möglich, daher fragt gerne eure Freunde und Familienangehörigen, ob diese uns auch ihrer Unterschrift unterstützen möchten. Wenn jedes Mitglied in Nordrhein-Westfalen uns schnellstmöglich mindestens zwei Formulare zuschickt haben wir unser Ziel schnell erreicht. Wir möchten alle wichtigen Unterlagen für die Bundestagswahl idealerweise schon am 12.07.2021 einreichen.

 

DIE ZEIT DRÄNGT - JEDER VON EUCH IST JETZT GEFRAGT! 

Wenn wir etwas verändern wollen, dann schaffen wir es nur gemeinsam und deshalb lasst und gemeinsam an einem Strang ziehen, denn jeder Einzelne von euch ist wichtig, um unsere Message in Deutschland zu verbreiten. Dementsprechend ist jeder von euch gefragt. Wir möchten uns bereits jetzt für euren Einsatz und eure Unterstützung bedanken.

 

Mit besten Grüßen,
Euer Landesvorstand Nordrhein-Westfalen